Aktuelle Termine

7:50 Uhr Beginn des neuen Schuljahres

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Schöne Ferien

Liebe DHG Schulgemeinschaft,

ein außergewöhnliches Schuljahr ist zu Ende.

Wir wünschen Ihnen/Euch allen schöne und erholsame Ferien.

In der letzten Ferienwoche werden an dieser Stelle Informationen zum Beginn des neuen Schuljahres stehen.

Das neue Schuljahr beginnt am 14. September um 7:50 Uhr für alle Klassen.

Wir unterstützen die Aktion „Stadtradeln“

Radfahren ist gesund, umweltfreundlich und macht Spaß! Das DHG geht deshalb als Team bei der Aktion „Stadtradeln“ an den Start. Gemeinsam wollen wir ab dem 6. September so viele Kilometer wie möglich sammeln. Nebenstehend findet ihr weitere Informationen. Seid dabei und registriert euch hier für unser Team "DHG -miteinander, AKTIV, verantwortungsbewusst"!

Io triumphe! – DHG-Schülerinnen und -schüler punkten mit erfolgreichem Latinum

Gleichwie siegreichen Feldherren im alten Rom der Freudenschrei „io triumphe“ (zu deutsch: Juchhe! Sieg!) zugeworfen wurde, darf auch 11 Lateinschülerinnen und -schülern des Droste-Hülshoff-Gymnasiums zugejubelt werden. 3 Jahre lang haben sie sich auf die Latinumsprüfung am Ende der 10. Klasse vorbereitet und diese nun besonders erfolgreich gemeistert.

Vordere Reihe von links: Luisa Päsch, Silja Holzner, Floreta Grepi, Stefanie Ettwein
Hintere Reihe von links: Katharina Wenzler, Hannah Raffoul, Jaron Staatsmann, Johanna Weber, Ben Wälde, Maurice Wäscher, Lateinlehrerin Christine Merz
Hinten im Bild: Marcus Tullius Cicero
Als Nr. 11 leider nicht im Bild: Theresa Holzer
 

Weiterlesen …

Alles Gute für unsere diesjährigen Abiturienten!

67 Abiturienten haben dieses Jahr am DHG ihre Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, darunter zahlreiche Schüler, die für hervorragende Leistungen mit einem Preis geehrt wurden. Hier geht es zum Artikel des Schwarzwälder Boten.

Wir gratulieren allen herzlich und wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute!

„Schreiben verbindet“ - DHG-Schüler hinterlassen ihre Schreibspuren

Am 16. Juli fand die diesjährige Preisverleihung des Rottweiler Literaturwettbewerbs „Schreibspuren“ für junge Nachwuchsschriftsteller statt. Nebenstehend findet ihr den Bericht des Schwarzwälder Boten.

Allen Preisträgern gratulieren wir ganz herzlich! Von unserer Schule waren folgende Teilnehmer erfolgreich: David Lachermund (5c), Alona Vilkiska (5b), Sofie Renz (5c), Phil Wälde (6c), Linn-Felice Hertnagel (7b), Tina Hauser (8a), Chiara Quattropani (8a), Michèle Lischka (9b), Marie Julie Dürr (10a), Ben Wälde (10a), Aaron Mayer (KS1), Milena Cordes (KS2), Kim Geiger (KS1).

Baumaßnahmen schreiten voran

In den letzten Wochen war es nicht nur deutlich sichtbar, sondern oft auch hörbar, dass das DHG aktuell eine Baustelle ist. Der Innenhof, in dem so manches Klassen- oder Kursfest gefeiert wurde, musste weichen, ebenso der Übergangsbereich zwischen 1er/2er- und 4er/5er-Ebene. Die Räume der Ebene 2 und 5 wurden komplett entkernt und befinden sich aktuell im Rohbauzustand. Wenn die Arbeiten wie geplant fortschreiten, wird dieser Bauabschnitt im April 2021 fertiggestellt sein.

Weiterlesen …

Schwäbische Alb einmal anders

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a haben während der coronabedingten Schulschließung nicht nur viel über die Schwäbische Alb gelernt, sondern auch eine genaue Vorstellung der charakteristischen Tropfsteinhöhlen entwickelt und diese in kreativer Art und Weise in Kartons nachgebaut. Über „Weiterlesen“ kann eine Auswahl besonders schön gestalteter Höhlen bestaunt werden.

Weiterlesen …