Aktuelle Termine

Chinaaustausch am DHG

Klavierabend mit Herrn Benkartek, 19.00 Uhr, Raum 206

Fahrt zum Eröffnungsspiel der U-19-Europameisterschaft – Stufe 5 – 9

Schülerversammlung im Festsaal, 6. Stunde

Kreativtage

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Mit dem Latein am Ende - DHG SchülerInnen ernten Lorbeeren nach erfolgreicher Prüfung

Noch immer beginnt für viele das Studium damit, dass sie das Latinum nachholen müssen. Nicht so für 14 SchülerInnen des Droste-Hülshoff-Gymnasiums Rottweil. Sie freuen sich darüber, nach 3 Jahren Lateinunterricht das Latinum nun bereits am Ende der Klassenstufe 10 erhalten zu haben.

Alle zur Prüfung angetretenen SchülerInnen haben ihre Lateinkenntnisse im Rahmen einer schriftlichen und mündlichen Prüfung, die zeitgleich zum Abitur stattfand, erfolgreich unter Beweis gestellt und sich für ihre Mühen belohnt. Der Gesamtdurchschnitt des diesjährigen Latinums lag bei der Note 2,2.

Sommerliche Serenade im Rottenmünster

Vivat Mozart  - die Parodie auf die Ouvertüre zur "Zauberflöte" von Albert Lortzing setzte Maßstäbe an die "Sommerliche Serenade" mit Chor-und Instrumentalmusik, sowohl musikantisch wie arrangiert durch den musikalischen Leiter Volker Welge. Das gemeinsame Konzert mit dem Männergesangverein Germania Rottweil Altstadt und dem Musikkurs 12 am Droste-Hülshoff-Gymnasium Rottweil hielt die Zuhörer im voll besetzten Jugendstilsaal des Vinzenz von Paul Hospitals von Anfang an durch große Konzentration und Musizierfreude gleichermaßen in Bann.

Weiterlesen …

Ereignisreiche Studienfahrt nach Irland

Nach einem entspannten Flug nach Dublin ging es von dort auf die 4,5-stündige Busfahrt zum Hostel nach Connemara im Westen der Insel.

Am Montag stand mit der „Turf Challenge“ die erste Aktivität auf dem Programm, die für viele das Highlight der Studienfahrt war. Alle kämpften sich voller Begeisterung durch den zum Teil schulterhohen Schlamm und halfen sich gegenseitig bei der Überwindung verschiedenster Hindernisse. Nach der wohlverdienten Mittagspause ging es in den Hochseilgarten, in denen die Schüler ihren Mut beweisen konnten. Danach wurden in Kleingruppen knifflige Rätsel gelöst, um so den Teamgeist zu fördern. Alle gestellten Aufgaben meisterten die Schüler mit Bravour, sodass auch die „Instructors“ beeindruckt waren.

Weiterlesen …

DHG – Schüler besuchen Moschee in Spaichingen

Sehr herzlich wurden alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen am 7. und 8. Juni in der muslimischen Gemeinde und der Spaichinger Moschee willkommen geheißen.

Eine Aufgabe des Religionsunterrichts ist es andere Religionen und Kulturen näher kennenzulernen, um sie besser verstehen zu können und seinen eigenen Horizont zu erweitern. Zum Abschluss der Unterrichtseinheit zum Thema Islam, der ein wichtiger Teil des Bildungsplans im katholischen und evangelischen Religionsunterricht sowie in Ethik darstellt, besuchten alle 8. Klassen die Moscheegemeinde in Spaichingen. Diesen Besuch des Gebetshauses halten Lehrer wie Schüler für unerlässlich, um einen persönlichen Eindruck von den Menschen und ihrem Glauben zu bekommen, Fragen zu formulieren und sich mit der muslimischen Lebensweise nach dem Koran auseinander zu setzen.

Weiterlesen …