Aktuelles im Schuljahr 2023/2024

Bericht von der Londonstudienfahrt

Am Samstag, den 16.09.23, trafen sich 38 Schülerinnen und Schüler des DHGs sowie Frau Hertkorn, Frau Mendler und Herr Jano am frühen Abend, um endlich die langersehnte Reise nach England anzutreten. Nach einer langen Fahrt durch Frankreich, Luxemburg und Belgien kamen wir am Sonntagmorgen in Calais an und konnten mit der Fähre um 7:35 Uhr nach Dover fahren. Dort angekommen stand ein Spaziergang an den weltberühmten White Cliffs of Dover an, bei dem wir spektakuläre Ausblicke über die Felsen, den Hafen und die Stadt genießen konnten. Anschließend ging es weiter nach London, wo wir unser Quartier in der Jugendherberge Earl’s Court mitten in London bezogen. Nach einer kurzen Pause brachen wir wieder auf, um eine erste Erkundungstour zu unternehmen. Bei einem Spaziergang durch das Stadtviertel Westminster sahen wir z. B. die Houses of Parliament, Westminster Abbey, Downing Street, Trafalgar Square und viele andere Gebäude und Orte, die wir bisher nur aus Filmen kannten. Bei bestem Spätsommerwetter konnten wir den Abend in Chinatown genießen und zum Abendessen etwas aus vielen asiatischen Köstlichkeiten auswählen.

Weiterlesen …

Rom - eine Woche Kultur, Sehenswürdigkeiten und ganz viel Dolce Vita

25 SchülerInnen und die beiden Lehrkräfte Riccarda Dietrich und Christoph Kirschler ließen sich vom Schienenersatzverkehr nicht abhalten und machten sich vom 17.09.-23.09. auf den Weg in die Ewige Stadt Rom.

Nach einer sehr langen und durchaus auch beengten Bahnfahrt mit wenig Schlaf kamen wir am Montagmittag in Rom an. Eine kurze Pause war der Truppe gegönnt, dann fing das Kultur- (und Sportprogramm) aber auch direkt an. Wir nutzten den ersten Tag, um den Petersdom nicht nur von innen zu besichtigen, sondern erklommen auch die Kuppel. Hier wurden wir nach den Strapazen des Aufstiegs aber mit einer wundervollen Aussicht über die Stadt, die uns die nächsten Tage beherbergen sollte, belohnt.

Weiterlesen …

Gratulation

Jugendorchester aus ganz Deutschland hatten sich mit kreativen Konzertprojekten am Deutschen Jugendorchesterpreis 2022/2023 beteiligt - darunter auch das Kooperationsorchester des Trossinger Gymnasiums und des DHG Rottweil. Mit dem Konzert ,,Rainbow - die Farben der Musik" hatte das Sinfonieorchester ein schillerndes Konzert auf verschiedenen künstlerischen Ebenen rund um Klangfarben entworfen und dabei auch mit Kunstprojektionen, Video, Tanz und Bühnenlicht gespielt. Nun wurde das Orchester unter der Leitung von Tanja Staudenmaier (Gymnasium Trossingen) und Bernadette Keppler (DHG Rottweil) dafür mit einem respektablen dritten Preis ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

DHG verantwortungsbewusst - für die Umwelt, für die Zukunft, für uns

Schülerinnen und Schüler erlebten vom 19.-21.07.2023 Unterricht in Form von Projekttagen auf eine andere Weise. Krönender Abschluss war ein Schulfest für die ganze Schulgemeinschaft.

Weiterlesen …

Projekttage

Ein Eindruck unserer letzten Tage erhalten Sie durch die Projekttagszeitung, welche Sie hier herunterladen können.

Kurze Videos und Interviews können Sie hier anschauen.

Sprachfahrt nach Ramsgate

Chiara, Anne und Jill (Klasse 8) berichten:

Die Sprachreise nach England war ein tolles Erlebnis! In der Nacht von Samstag auf Sonntag (8. Juli 2023) haben wir uns am Busbahnhof getroffen und die Reise mit 68 Schüler*innen und vier Lehrkräften begann. Nach vielen Stunden Busfahrt mit mehreren Pausen setzten wir mit der Fähre von Calais nach Dover über und betraten endlich britischen Boden.

Weiterlesen …

Mini-Klassenfahrt der 5er mit Erlebnispädagogik von 10. bis 12.07.2023

Um die Klassengemeinschaft zu stärken, fuhren die 5a und die 5b am Ende des Schuljahrs für jeweils zweieinhalb Tage in die Bernhardshütte zwischen Vöhrenbach und Furtwangen. Kristin und Timon, zwei Betreuer der Freiburger Organisation N.E.W., boten ein abwechslungsreiches und spannendes Programm an. Alle halfen mit, sei es beim Kochen, Aufräumen, Putzen oder auch bei den Teamaktivitäten. Wie die Schülerinnen und Schüler selbst die Tage erlebten, wird in folgenden kurzen Texten deutlich.

Weiterlesen …

Museumsbesuch der Klasse 6a

Am Freitag, den 30.06.2023, ging die Klasse 6a ins Dominikanermuseum Rottweil. Wir hatten bereits Vorwissen über die römische Zeit, manche Fragen konnten wir deswegen schon beantworten. Zwei super tolle Führerinnen haben uns in zwei Gruppen durch die Ausstellung geführt. Sie haben sich viel Mühe gegeben, uns alles über das römische Rottweil zu erzählen und zu erklären. Besonders gut hat uns gefallen, dass wir uns als Legionäre verkleiden durften. Es war ein super Vormittag!

Hannah, Lionel, Rosa und Johanna (Klasse 6a)

 

DFB-JUNIOR-COACH 2023

Nach langer Coronapause startet endlich wieder ein neuer Lehrgang zum DFB-JUNIOR-COACH am DHG. Kursleiter ist der erfahrene Trainer des Württembergischen Fußballverbandes Dietmar Anders. 28 Schüler haben die Ausbildung am heutigen Montag begonnen, ehe der Kurs am Freitag mit der Durchführung eines kleinen Turnieres für GrundschülerInnen der Eichendorff-Schule abgeschlossen wird.

 

Forschung in 38km Höhe

Wetterdaten aus erster Hand sammelte ein Projektteam des Droste-Hülshoff-Gymnasiums. Die Schülerinnen und Schüler schickten eine mit Sensoren und Kameras ausgestattete Wettersonde bis in die Stratosphäre und konnten neben der Messung verschiedener atmosphärischer Parameter auch beeindruckende Bilder aufzeichnen.

Weiterlesen …