Aktuelle Termine

Abitur Latein / Latinum

Abitur Mathe

Abitur Französisch

Wiederbeginn des Unterrichts KS 2

Kommunikationsprüfungen

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Theaterstück "Wer ist die Schönste im www?"

Jetzt online: die schönsten Bilder des Theaterstücks: "Wer ist die Schönste im www?"
Aufgeführt am 6. und 7. April von der Theater-AG des Droste-Hülshoff-Gymnasiums Rottweil.

Hier geht es zu zwei Berichten, einmal vom Schwarzwälder Boten:

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.rottweil-und-sc-hneewittchen-gruesst-aus-dem-internet.4688136e-ce9b-4517-846e-2a67ffad806e.html

und eimal von der NRWZ:

https://www.nrwz.de/rottweil/2017-04/dhg-nachwuchsschauspieler-zeigen-grosses-talent/167888

26 Schüler kehren begeistert aus Frankreich zurück

Nach 12 Stunden anstrengender Fahrt kehren 23 Schüler des DHG und 3 Schüler des AMG am 27. März wieder nach Rottweil zurück. Erlebnisreich und spannend war die Woche in Hyères und trotzdem sind alle froh ihre Familien wieder in den Arm nehmen zu können. Neben viel gemeinsamer Zeit in den Gastfamilien, standen zahlreiche Ausflüge auf dem Programm, u.a. nach Toulon, Cassis und Le Castellet. Ein Highlight war die Exkursion auf die Insel Porquerolles.

Am Morgen des dritten Aufenthaltstages trafen sich alle 26 Schüler mit ihren Austauschpartnern um 9 Uhr vor dem Lycée Jean Aicard. Dann ging es los. Alle stiegen in den Bus, der die Gruppe an den Hafen von Hyères brachte, von wo aus die Fähre nach Porquerolles ablegte. Direkt nach der Ankunft auf der Insel ging es los zum Fahrradverleih, wo die Schüler in drei kleinere Gruppen aufgeteilt wurden. Diejenigen, die sich zuvor für die sportliche Strecke entschieden hatten, bekamen robuste Mountainbikes, für die gemütlichere Tour gab es Straßenräder und die, die nicht Fahrrad fahren wollten, durften laufen. Anschließend erkundeten die drei Gruppen getrennt die Insel, bevor sich gegen Mittag alle wieder an der plage d’argent trafen, um dort zu vespern und den restlichen Nachmittag zu verbringen. Eine Gruppe Deutscher fand das Wetter sogar so schön, dass sie sich umzogen und ein Bad im noch recht kalten Mittelmeer wagten. Gegen Abend kehrten alle ausgelassen nach Hyères zurück, wo sie wieder in die Gastfamilien entlassen wurden.

Der Aufenthalt in der Rottweiler Partnerstadt war letztendlich für alle eine Bereicherung und ein unvergessliches Erlebnis. Neue Kontakte wurden geknüpft und ganz nebenbei konnten das ein oder andere Vorurteil abgebaut und die französischen Sprachkenntnisse verbessert werden. Der für Anfang Mai geplante Gegenbesuch wird nun bereits mit Vorfreude erwartet.

Autorinnen: Julia Reinig und Jella Graf (9a)

Schulsieger bei Diercke-Wissen 2017

Bei Diercke-Wissen, Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler, gilt es einen Fragebogen mit kniffligen Aufgaben zu allen Bereichen der Geographie erfolgreich zu bewältigen. Als Schulsieger des DHG konnte sich Devin Rieger (10c) gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid in Baden-Württemberg. Wir gratulieren herzlich und drücken die Daumen.

Bei Gabriel stimmt die Chemie (fast) immer

Beim Wettbewerb „Chemie, die stimmt“ hat unser Schüler Gabriel Nikol (9a) am Landesausscheid von Baden-Württemberg teilgenommen. Nachdem er bei einer Klausur an der Schule als einer der landesweit Besten abgeschnitten hatte, durfte er einen Tag an der Universität Stuttgart verbringen. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!